Produktmanager m|w/d International Strategy

  • Ahrensburg (Hamburg)
  • Bad Oeynhausen
  • Barleben
  • Berlin
  • Chemnitz
  • Hannover
  • Kaiserslautern
  • München (Ismaning)
  • Solingen
  • Stuttgart (Böblingen)
  • Weilerbach (Kaiserslautern)
  • Würzburg
scheme imagescheme imagescheme image

proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand

Seit rund drei Jahrzehnten ist proALPHA mit 49 Standorten und 1.550 Mitarbeiter*innen weltweit der digitale Sparringspartner der mittelständischen Wirtschaft. Die leistungsstarken ERP-Kern- und -Zusatzlösungen von proALPHA und seinen Partnern bilden das digitale Rückgrat der gesamten Wertschöpfungskette von mehr als 7.700 Kunden – Unternehmen aus der industriellen Fertigung, dem Großhandel und weiteren Branchen. Dabei sorgt proALPHA für die intelligente Vernetzung und effiziente Steuerung aller geschäftskritischen Systeme und Kernprozesse. In zunehmend härter umkämpften Märkten ist es darüber hinaus entscheidend, auch vor- und nachgelagerte Prozesse optimal zu integrieren. Deshalb unterstützen die verschiedenen Software-Lösungen der proALPHA Gruppe mit ihren 181 Partnern jeden Kunden in exakt den Bereichen, die für sein Business von zentraler Relevanz sind.
 
Standort: bundesweit / Homeoffice möglich

Sie interessieren sich für diese Position, aber Ihr Wunschstandort ist keiner unserer 12 deutschen Standorte? Wir sind erprobt in der Zusammenarbeit in „virtuellen Teams“. Dennoch sind regelmäßige Reisen zu unserem Hauptsitz in Weilerbach unerlässlich.
Reisebereitschaft (ca. 25%) vorrangig innerhalb Deutschlands und selten auch international ist erforderlich.

Ihre Aufgaben

Als Produktmanager mit dem Schwerpunkt International Strategy steuern Sie die internationale Weiterentwicklung von proALPHA ERP. Sie bringen Ihre Marktkenntnisse und Ihr Gespür für die Anforderungen von morgen gezielt ein, um die Wettbewerbsfähigkeit unserer ERP-Lösung über Landesgrenzen hinweg sicherzustellen. In enger Zusammenarbeit mit Ihren Produktmanagerkollegen, unseren Auslandsgesellschaften sowie unserer Standardentwicklung steuern Sie alle relevanten Prozesse und Entscheidungen in den Kern-Modulen.
  • Ihr Fokus liegt auf der Steuerung und Weiterentwicklung der proALPHA-Produkt Internationalisierungs-Roadmap und Sie treiben die Business Cases für Markteintritte oder Markterweiterungen voran
  • Sie analysieren Markt-/Wettbewerbsinformationen, die einschlägigen gesetzlichen Anforderungen sowie die Bedürfnisse von Interessenten und Kunden und lassen diese in „Make vs. Buy vs. Partner“-Entscheidungen einfließen
  • Sie vermitteln Ihr Produkt- und Prozesswissen in Schulungen und transportieren die Merkmal-Vorteil-Nutzen-Argumentation gemeinsam mit Marketing an Kunden und Interessenten (auch über Whitepaper und Fachvorträge)
  • Neben der Definition der Anforderungen, monitoren Sie den Entwicklungsprozess neuer Module und Funktionalitäten und erarbeiten Vorschläge für das Pricing
  • Sie interessieren sich für Trends, bewerten diese vor dem Hintergrund möglicher Relevanz für proALPHA und leiten geeignete Maßnahmen ab

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (z.B. Betriebswirtschaft o.ä.) und mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung bilden die Grundlage Ihres Know-hows
  • Profunde und z.B. im Beratungskontext verprobte internationale Finanzkenntnisse in dem Bereich Compliance (z. B. gesetzliche Berichterstattung, Mehrwertsteuererklärung) sind ein Muss
  • Idealerweise besitzen Sie Erfahrung im Produktmanagement im B2B Geschäft komplexer Softwarelösungen und/oder Berufserfahrung in internationalen ERP-Projekten im Consulting-/Softwareentwicklungsumfeld
  • Ihr tiefes Rechts- und Prozessverständnis äußert sich in Ihrer Stärke, komplexe Sachverhalte komprimiert und einfach darzustellen
  • Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, die es Ihnen erlaubt, sich schnell ein gutes Netzwerk aufzubauen sowie eine eigenständige Arbeitsweise
  • Neben einer hohen Problemlösungskompetenz verfügen Sie über eine ausgeprägte Präsentations- und Moderationssicherheit – auch in interdisziplinären Fragestellungen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie ein kunden-, markt- und ergebnisorientiertes Handeln runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitgestaltung,  Homeofficeregelungen, Wertguthabenkonto, z.B. zur Nutzung für ein Sabbatical
  • Weiterentwicklung: unternehmenseigene Academy, persönliche Weiterentwicklungschancen, herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten
  • Sicherheit: Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem seit der Gründung kontinuierlich wachsenden Unternehmen, attraktive Vergütung mit der Möglichkeit eines Firmenwagens auch zur privaten Nutzung
  • Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Du-Ansprache auf allen Ebenen, kreative Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität
  • Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln, kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser und Softgetränke) sowie täglich frisches Obst
  • Weitere Benefits: ausgereiftes Einarbeitungsprogramm inklusive Welcome Days für neue Mitarbeiter, Firmenevents, Familienservice, JobRad

Kontakt

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an jobs@proalpha.com oder Sie klicken einfach auf den Button „jetzt bewerben“.
Bitte fassen Sie Ihre Bewerbung möglichst in einer Datei zusammen und geben Ihren möglichen Eintrittstermin an.
  • Frau Michaela Mourtzios
  • Human Resources Specialist
  • +49 6374 800-642