Manager R&D m|w/d PPS

  • Weilerbach (Kaiserslautern)
scheme imagescheme imagescheme image

proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand

proALPHA macht seit mehr als 25 Jahren Kunden glücklich, mit Software, die sie wirklich voranbringt. Neben mittelständischen Unternehmen aus Fertigung und Handel unterstützt die proALPHA Gruppe heute Anwender aus verschiedensten Branchen. Rund 1.400 Menschen begleiten jeden Tag mehr als 5.000 Kunden weltweit bei ihrer Digitalisierung. Dabei bildet die leistungsstarke ERP-Komplettlösung das digitale Rückgrat, das Systeme und Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette miteinander vernetzt und steuert. Lösungen von Gruppenunternehmen, etwa zu Datenanalyse, Beschaffungs- und Qualitätsmanagement, Betriebs- und Maschinendatenerfassung, Zeitwirtschaft oder Zutrittssicherung sowie von zertifizierten Partnern schließen sich direkt daran an.

Standort: Weilerbach (Kaiserslautern)

Remoteoffice: Gewinnen Sie Flexibilität und arbeiten Sie auch von zu Hause aus.

Ihre Aufgaben

Als Manager im Bereich Research & Development stellen Sie als Lead der Abteilung Produktionsplanung und Steuerung die effiziente Entwicklung rund um das Kernmodul der Produktionsplanung sicher. Dabei steht die Weiterentwicklung von Methoden und Prozessen sowie die Mitgestaltung der agilen Transformation im Team im Vordergrund. Konkret unterstützen Sie die kollaborative Kommunikation zwischen den selbstorganisierten Teams und gestalten die Rollen, Aufgaben und Zusammenarbeit aktiv mit.
  • Sie übernehmen die disziplinarische Führung Ihrer Mitarbeiter und stimmen sich eng mit anderen Fachteams zur stetigen Verbesserung der teamüber­grei­fenden Prozesse ab  
  • Dabei untersützen Sie Ihr Team bei der Mitarbeiterentwicklung und tragen durch Ihre wertschätzende Art dazu bei, dass Ihre Mitarbeiter gerne Teil des proALPHA-Teams sind
  • Die Planung und Steuerung verschiedener Projekte durch die Überwachung von KPIs und die Einleitung von Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen liegt dabei ebenso in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Sie optimieren die Prozesse und tragen den Gedanken der Agilen Softwareentwicklung in das Team und darüber hinaus
  • Durch die Prozessgestaltung stellen Sie die Qualität der Software sicher

Ihr Profil

  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einer Führungsposition, idealerweise in der disziplinarischen Führung von Softwareentwicklungsteams
  • Grundlegende Kenntnisse in der Softwarebranche, technisches Know-How sowie Kenntnisse von Produktionsprozessen in ERP-Systemen sind von Vorteil
  • Sie haben bereits Erfahrung mit agilen Softwareentwicklungsprozessen
  • Ihre Mitarbeiter schätzen Sie als kompetente Führungskraft, die Teams zielorientiert auf der Basis von Motivation und Vertrauen führen kann
  • Menschlich überzeugen Sie durch eine ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz sowie ein sicheres Auftreten
  • Eine unternehmerische Denkweise bei der Prozessoptimierung sowie bei der Umsetzung von Effizienzsteigerungen und Veränderungen sind für Sie selbstverständlich
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitgestaltung, Remoteofficeregelung, Wertguthabenkonto, z.B. zur Nutzung für ein Sabbatical
  • Weiterentwicklung: unternehmenseigene Academy, persönliche Weiterentwicklungschancen, herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten
  • Sicherheit: Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem seit der Gründung kontinuierlich wachsenden Unternehmen, attraktive Vergütung
  • Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Du-Ansprache auf allen Ebenen, kreative Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität
  • Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln, unternehmenseigener Parkplatz direkt vor dem Bürogebäude, kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser und Softgetränke) sowie täglich frisches Obst
  • Weitere Benefits: ausgereiftes Einarbeitungsprogramm inklusive Welcome Days für neue Mitarbeiter, Firmenevents, Familienservice, JobRad

Kontakt

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an jobs@proalpha.com oder Sie klicken einfach auf den Button „jetzt bewerben“.
Bitte fassen Sie Ihre Bewerbung möglichst in einer Datei zusammen und geben Ihren möglichen Eintrittstermin sowie Ihre ungefähren Gehaltsvorstellungen an.
  • Frau Luisa Brödel
  • Human Resources Specialist
  • +49 (6374) 800 - 346