IT Security Manager m/w/d

  • Bad Oeynhausen
  • Barleben
  • Berlin
  • Chemnitz
  • Hamburg (Ahrensburg)
  • Hannover
  • Kaiserslautern
  • München (Ismaning)
  • Solingen
  • Stuttgart (Böblingen)
  • Weilerbach (Kaiserslautern)
  • Würzburg
scheme imagescheme imagescheme image

proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand

proALPHA macht seit mehr als 25 Jahren Kunden glücklich, mit Software, die sie wirklich voranbringt. Neben mittelständischen Unternehmen aus Fertigung und Handel unterstützt die proALPHA Gruppe heute Anwender aus verschiedensten Branchen. Rund 1.400 Menschen begleiten jeden Tag mehr als 5.000 Kunden weltweit bei ihrer Digitalisierung. Dabei bildet die leistungsstarke ERP-Komplettlösung das digitale Rückgrat, das Systeme und Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette miteinander vernetzt und steuert. Lösungen von Gruppenunternehmen, etwa zu Datenanalyse, Beschaffungs- und Qualitätsmanagement, Betriebs- und Maschinendatenerfassung, Zeitwirtschaft oder Zutrittssicherung sowie von zertifizierten Partnern schließen sich direkt daran an.
 
Standort: bevorzugt Weilerbach (Kaiserslautern), gerne auch bundesweit - Sie interessieren sich für diese Position, aber Ihr Wunschstandort ist keiner unserer 12 deutschen Standorte? Wir sind ebenso erprobt in der Zusammenarbeit in „virtuellen Teams“.

Remoteoffice: Gewinnen Sie Flexibilität und arbeiten Sie auch von zu Hause aus.

Ihre Aufgaben

Als Mitglied des Bereichs Research & Development mit insgesamt ca. 160 Mitarbeitern sind Sie Teil unseres ca. 20-köpfigen NEM-Teams. Das NEM-Team ist für die Erstellung von Cloudprodukten und Native Mobile Apps verantwortlich. Als IT Security Manager m/w/d sind Sie zentraler Ansprechpartner für Fragen zur IT-Sicherheit in Cloud Umgebungen und für die Durchführung von Schutzbedarfs- und Risikoanalysen verantwortlich.
  • Sie definieren IT Policies und IT Standards im Kontext des (Cloud) Security Managements nach ISO 27001
  • Die Entwicklung und Unterstützung bei der Umsetzung von angemessenen IT-Sicherheitsarchitekturen in Bezug auf Cloud Services in Zusammenarbeit mit der IT-Architektur gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie beraten unsere interne IT-Abteilung in strategischen Projekten als Experte der IT-Sicherheit in Cloud Themen und fördern die Awareness für Security und den Wissenstransfer zwischen den Teams unter Berücksichtigung von Impulsen und Trends am Markt
  • Darüber hinaus analysieren und bewerten Sie IT-Security Service-Komponenten im Bereich von Public Cloud Anbietern
  • Regelmäßige Durchführung unabhängiger IT-Sicherheits-/Cyber Security Audits (inkl. Einbeziehung externer Prüfungsdienstleister) und sonstiger interner Reviews sowie das Ableiten von Handlungsempfehlungen und deren Nachverfolgung rundet Ihr Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • Ihr Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines ähnlichen Studiengangs haben Sie erfolgreich abgeschlossen und Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich von Sicherheitsarchitekturen und –lösungen im Cloud Umfeld mit
  • Weitreichende Markt- und Technikkenntnisse über Sicherheitsarchitekturen, -prinzipien, -konzepte und -designs in der Cloud sind für Sie selbstverständlich
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Bereich der Planung und dem Betrieb von Server- und Clientbetriebssystemen (u.a. Windows, LINUX) sowie Cloud Diensten
  • Menschlich überzeugen Sie durch Ihr hohes Verantwortungsbewusstsein sowie eine hohe Eigeninitiative und ein gutes Abstraktions- und Strukturierungsvermögen
  • Zusätzlich zeichnen Sie sich durch selbstständiges, ergebnisorientiertes sowie qualitätsbewusstes Arbeiten im Team aus und können sich in neue Sachverhalte und Technologien schnell einarbeiten
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitgestaltung, Remoteofficeregelung, Wertguthabenkonto, z.B. zur Nutzung für ein Sabbatical
  • Weiterentwicklung: unternehmenseigene Academy, persönliche Weiterentwicklungschancen, herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten
  • Sicherheit: Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem seit der Gründung kontinuierlich wachsenden Unternehmen, attraktive Vergütung
  • Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Du-Ansprache auf allen Ebenen, kreative Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität
  • Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln, kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser und Softgetränke) sowie täglich frisches Obst
  • Weitere Benefits: Firmenevents (u.a. Betriebsausflug, Sommerfest), JobRad

Kontakt

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an jobs@proalpha.com oder Sie klicken einfach auf den Button „jetzt bewerben“.
Bitte fassen Sie Ihre Bewerbung möglichst in einer Datei zusammen und geben Ihren möglichen Eintrittstermin an.
  • Frau Michaela Decker
  • Human Resources Specialist
  • +49 (6374) 800 - 642