ERP-Consultant m|w/d PPS/Produktionslogistik

  • Aesch
  • Biel
  • Rotkreuz
scheme imagescheme imagescheme image

proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand

Seit rund drei Jahrzehnten ist proALPHA mit 49 Standorten und 1.550 Mitarbeiter*innen weltweit der digitale Sparringspartner der mittelständischen Wirtschaft. Die leistungsstarken ERP-Kern- und -Zusatzlösungen von proALPHA und seinen Partnern bilden das digitale Rückgrat der gesamten Wertschöpfungskette von mehr als 7.700 Kunden – Unternehmen aus der industriellen Fertigung, dem Großhandel und weiteren Branchen. Dabei sorgt proALPHA für die intelligente Vernetzung und effiziente Steuerung aller geschäftskritischen Systeme und Kernprozesse. In zunehmend härter umkämpften Märkten ist es darüber hinaus entscheidend, auch vor- und nachgelagerte Prozesse optimal zu integrieren. Deshalb unterstützen die verschiedenen Software-Lösungen der proALPHA Gruppe mit ihren 181 Partnern jeden Kunden in exakt den Bereichen, die für sein Business von zentraler Relevanz sind.

Mögliche Standorte: Aesch (BL), Rotkreuz (ZG) oder Biel (BE) – mit regionaler Reisetätigkeit.

Homeoffice: Profitieren Sie außerhalb Ihrer Kundentermine von unserem Homeoffice-Angebot.

Pensum: 100%, Festanstellung

Ihre Aufgaben

Als ERP-Consultant m/w/d mit dem Schwerpunkt Produktionslogistik nehmen Sie anspruchsvolle ERP-Projekte an die Hand. Im Zuge der Implementierung von proALPHA agieren Sie als wichtigster Ansprechpartner für unsere Kunden und stellen eine termin-, budget- und qualitätsgerechte Umsetzung aller Projektphasen sicher.
  • Mit dem Fokus Produktionslogistik beraten und betreuen Sie federführend die Einführung von proALPHA bei unseren Kunden
  • Sie analysieren bestehende Prozesse und entwickeln Konzepte, um sie zu optimieren und mit proALPHA schlanker und effizienter zu gestalten
  • Sie begleiten und betreuen Kunden bei Ergänzungsprojekten und während der Betriebsphase
  • Ihr Expertenwissen lassen Sie in Anwender-Workshops einfliessen, die Sie eigenständig vor Ort durchführen
  • Sie bringen Ihre Ideen und Lösungsansätze aktiv ein, um die konzeptionelle Weiterentwicklung von proALPHA voranzutreiben

Ihr Profil

  • Ihr technisches oder betriebswirtschaftliches Studium z. B. mit dem Schwerpunkt Logistik und/oder Produktionstechnik haben Sie erfolgreich abgeschlossen und überzeugen durch Ihr breites logistisches Know-how entlang der gesamten Wertschöpfungskette (Vertrieb / CRM, Einkauf, Materialwirtschaft, Fertigung)
  • Im ERP-Umfeld blicken Sie auf mehrere Jahre Beratungserfahrung zurück und bringen ein ganzheitliches Verständnis für Unternehmensprozesse mit
  • Eine ausgeprägte Methodenkompetenz (Präsentation und Moderation) zeichnet Sie ebenso aus wie eine eigenständige, „Hands-on“-geprägte Arbeitsweise
  • Menschlich gewinnen Sie durch Ihre taktvolle Kommunikation und ein hohes Mass an Einfühlungsvermögen – sowohl beim Kunden als auch innerhalb Ihres Teams
  • Die Freude am Reisen, gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie idealerweise Kenntnisse der italienischen oder französischen Sprache komplettieren Ihr Profil

Ihre Benefits

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitgestaltung, Homeofficeregelungen
  • Weiterentwicklung: unternehmenseigene Academy, persönliche Weiterentwicklungschancen (definierte Karrierepfade, Fachspezialisierungen bis hin zur Projektleiterausbildung nach IPMA), herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten
  • Sicherheit: Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem seit der Gründung kontinuierlich wachsenden Unternehmen, attraktive Vergütung mit der Möglichkeit eines Firmenwagens auch zur privaten Nutzung
  • Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Du-Ansprache auf allen Ebenen, kreative Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität
  • Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln, kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser und Softgetränke) sowie täglich frisches Obst

Kontakt

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an jobs@proalpha.com oder Sie klicken einfach auf den Button „jetzt bewerben“.
Bitte fassen Sie Ihre Bewerbung möglichst in einer Datei zusammen und geben Ihren möglichen Eintrittstermin sowie Ihre ungefähren Gehaltsvorstellungen an.
  • Frau Michaela Mourtzios
  • Human Resources Specialist
  • +49 6374 800-642